Programm – Ausschreibung

Im malerischen Taunusstädtchen Königstein, mit dem Wahrzeichen seiner Burgruine, der idyllischen Altstadt mit verwunschenen Gäßchen und zahlreichen Sehenswürdigkeiten sowie den schönen Parkanlagen startet die „Childaid-Classics 2018“ unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Leonhard Helm, der die Veranstaltung auch in einem Oldtimer persönlich begleitet.

Der beliebte Kur- und Wohnort blickt auf eine lange Tradition zurück: Bereits 1313 erhielt Königstein seine Stadtrechte und noch heute zeugt das Wahrzeichen der Stadt, die Burgruine, von der einstigen Glanzzeit im Mittelalter. Im 19. Jahrhundert wurde Königstein – nicht zuletzt durch den „Wasserdoktor“ Georg Pingler – ein berühmter Kurort und gleichsam Sommersitz zahlreicher Frankfurter Bürgerfamilien. So residierten hier der Herzog von Hessen-Nassau, die Familie Rothschild und die Familie Borgnis.

1949 schrieb man große deutsche Geschichte im beschaulichen Königstein als in der damals unversehrten Villa Rothschild der parlamentarische Rat und die westdeutschen Ministerpräsidenten tagten, um das Fundament der Bundesrepublik Deutschland zu legen.

Das Programm

 

Freitag, 07. September 2018

Der heutige Tag steht ganz im Zeichen Ihrer individuellen Anreise nach Königstein wo wir Sie ab 15:00 Uhr im  Hotel KTC (Hotel–Eventlocation–Tagungslandschaft – entspricht einem 4-Sterne Standard). Eingebettet in einer über mehr als zwei Hektar großen Parkanlage befinden sich die 218 neu renovierten Gästezimmer. Alle Zimmer verfügen über einen Zugang zu einem kleinen Balkon oder der hoteleigenen Parkanlage. Für alle Oldtimer stehen ausreichende Parkplätze u.a. auch abgeschlossene Tiefgaragenplätze (mit 24 stündiger Video-Überwachung) zur Verfügung.

Nach Aushändigung Ihrer Veranstaltungsunterlagen (kleines Roadbook etc.) und dem Bezug Ihres komfortablen Zimmers können Sie sich entspannen am Innenpool, der Sauna und dem Dampfbad. Wer möchte kann sich auch sportlich betätigen bspw. im Fitnessbereich mit Kraft- und Ausdauergeräten, auch Joggingrouten starten direkt am Haus.

Am Abend begrüßen wir dann alle Teilnehmer im Festsaal des KTC zu einem ersten Kennenlernen oder Wiedersehen. Das Küchenteam verwöhnt Sie mit einem ganz besonderes 3-GangMenü zum Abendessen, bevor der Abend dann an der Bar des Hotels individuell ausklingt.

 

Samstag, 08. September 2018

Ausgeschlafen und gut gestärkt begrüßen wir dann die weiteren Teilnehmer und starten  um 9:30 Uhr dann alle mit dem Oldtimer zur Ausfahrt und Erkundung des Taunus und der Wetterau.

Von Königstein aus führt uns der Weg über kleine, beschauliche Landstraßen in Richtung der mittleren Achse des Taunus – dem Weiltal. Das Weiltal ist bekannt für seine prächtigen Wälder, anmutigen Ausblicke, Burgen und Klippen des bekannten Taunus Schiefers.

Von dort geht unsere Reise weiter in die Wetterau, in das schöne Jugendstilstädtchen Bad Nauheim. Wir fahren vorbei an sehenswerten Jugendstilvillen, dem Stadtwald und legen einen Stop im Kurpark – der 2010 von der Landesgartenschau prämiert wurde – ein.

Ein vorzügliches, kalt/warmes Mittagsbuffet erwartet Sie im Kurhaus von Bad Nauheim. Einige Fahrzeuge können direkt im Kurpark parken. Der Rest der teilnehmenden Oldtimer wird auf den Außenstellplätzen des Hotels geparkt.Am Nachmittag (ca. 16:30 Uhr) erreichen Sie dann wieder das beschauliche Königstein und das KTC.

Am Abend erwartet Sie dann ein besonderes  Highlight.

Nach einem Aperitif wird für uns der Küchenchef ein wunderbares 4-Gang-Gourmetmenü aus regionalen Zutaten zaubern, bevor der Meister der Magie NICOLAI FRIEDRICH die Gäste mit seinem magischen Programm verzaubern wird.

Zudem gibt es eine Tombola – zahlreiche Sponsoren haben freundlicherweise hochwertige Preise zur Verfügung gestellt. Mit Glück sind Sie vielleicht der Gewinner der von Classic Car Events veranstalteten „Culinaria-Classics 2019“ – einer gemütlichen 3-tägigen Genießer Tour für Feinschmecker. (Wert der Reise für zwei Personen im eigenen Oldtimer ca. 2.000,00 € !)

Der Abend findet sein Ende bei dem ein oder anderen Schlummertrunk in der gemütlichen Bar des KTC.

 

Sonntag, 09. September 2018

Nach erholsamen Schlaf und einem Frühstück – das keine Wünsche offen lässt – starten wir um 10:00 Uhr den Concours d’Elegance zur Fahrt in die Königsteiner Innenstadt.

Dort werden Sie auf gesperrten Straßen durch die Innenstadt geleitet und von Daniel Fischer (Moderator FFH) und Thomas Schlott (Classic-Car-Events) begrüßt und Ihre Oldtimer werden dem Publikum vorgestellt.Die Oldtimer werden dabei sicher – auf den nur für Sie bereitgestellten Parkflächen (Marktplatz und Kurparkanlagen) – geparkt. Dort werden Sie nun Zeuge einer Weltpremiere! NICOLAI FRIEDRICH zeigt in der Königsteiner Innenstadt  mit einem Oldtimer DAS Zauberkunststück des Jahres.

Während die Besucher Ihre Oldtimer bewundern genießen Sie die Führung erfahrene Stadtführer zum Wahrzeichen der Stadt – der Königsteiner Burgruine.

Die Burgruine – mit Bebauungsresten aus dem 10. und 11. Jahrhundert – ist eine der größten Deutschlands. Einst Residenzschloss und später eine der größten Festungsanlagen. Nicht nur die Ruine, sondern auch viele Gebäude, darunter das Alte Rathaus in der Altstadt und das Luxemburger Schloss, sind Zeugen der vielseitigen und beeindruckenden Geschichte Königsteins.

Lassen Sie sich überraschen von einem Imbiss mit Umtrunk in unvergleichlicher Atmosphäre und einem atemberaubenden Ausblick auf der exklusiv gebuchten Burgruine.

Am frühen Nachmittag (ca. 15:00 Uhr) endet dann die Childaid-Classics 2018.

Für die komplette Ausschreibung zum Download und Selbstausdrucken klicken Sie HIER